Käse aus der GenussRegion Großwalsertaler Bergkäse

Die Landwirtschaft auf den steilen Berghängen bestimmt den Alltag der Walser Bauernfamilien. Die höchstgelegenen Alphänge liegen auf über 1.800 Metern Seehöhe. Fernab von industrialisierten Großbetrieben entsteht hier in traditioneller Handarbeit der „Walserstolz“. Die dafür verwendete Rohmilch erinnert an die mit Löwenzahn, Alpenrispengras, Goldhafer, Rotklee und Silbermantel übersäten Bergwiesen.

Großwalsertaler Bergkäse: 3 Produkte

Alle Preise inkl. MwSt.