Weingut LacknerTinnacher Morillon Eckberg

Elegante Frucht und fein ziselierte Säure

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Ortswein
  • Passt gut zu geschmortem und gebratenem Fleisch, gegrilltem Gemüse und Pilzgerichten

Ähnliche Produkte:

Weingut Hutter Gelber Muskateller 2020

Beschreibung

Morillon Eckberg

Das alpin-mediterrane Klima verbindet im Morillon auf einzigartige Weise elegante Frucht, fein ziselierte Säure und zart mineralische Noten.

Der Untergrund aus Kalkmergel bildet den nährstoffreichen Boden der Ried Eckberg, in dem Burgundersorten vorzüglich gedeihen. Die steilen Weingärten liegen auf 450 m Seehöhe, die östliche Ausrichtung sorgt für schnelle Morgenerwärmung, rasche Abtrocknung der Trauben und damit deren Vitalität.

Der Morillon ist engmaschig und würzig im Duft nach Mispeln, grünem Tee, Walnüssen und Sesam. Am Gaumen saftig, frisch und vollmundig mit Anklängen von Steinobst wie Kriecherl, Nüssen, Kardamom und zart mineralischen Noten.

Der Morillon Eckberg ist ein hervorragender Speisenbegleiter und passt gut zu geschmortem und gebratenem Fleisch, gegrilltem Gemüse und Pilzgerichten.

Die Morillon Trauben entwickelten sich während des warmen Sommers sehr gut und wurden in der letzten Septemberwoche bei toller Reife geerntet. Die Trauben wurden schonend gepresst und spontan vergoren. Anschließend blieb der Wein bis April des nächsten Jahres auf der Feinhefe im Keller.

Produzent und Abfüller Weingut Lackner Tinnacher
Gebiet Ried Eckberg
Boden Mergel, Sand
Typ Weißwein
Sorte Morillon
Vinifikation Handlese, spontane Vergärung und Reifung im Stahltank & großem Holzfass für 6 Monate
Inhalt 750 ml
Alkoholgehalt 13,0 vol.%
Passt zu geschmortem und gebratenem Fleisch, gegrilltem Gemüse und Pilzgerichten
Säure 5,9 g/l
Restzucker 1,1 g/l
Allergene Enthält Sulfite
Einstufung Qualitätswein aus Österreich

Weingut LacknerTinnacher